christi-himmelfahrt

Bitttage vor Christi Himmelfahrt

Die drei Tage vor dem Hochfest Christi Himmelfahrt (6.-8. Mai) werden nach altem kirchlichen Brauch als Bitttage begangen, an denen um günstige Witterung und um eine gute Ernte gebetet wird. Wir wollen diese Tage auch in unserer Pfarrei mit besonderen Gottesdiensten (Bittmesse, Andacht, Prozession) begehen, zu deren Mitfeier ich auf diesem Wege ganz herzlich einlade. Folgende Gottesdienste sind vorgesehen:

Montag, 6. Mai: 18:30 Uhr – Bittmesse am Heiligenhäuschen im Kolonier Wald gemeinsam mit der Pfarrei Allerheiligen Sulzbach
(bei schlechtem Wetter in der Kirche St. Marien!)

Dienstag, 7. Mai: 17:30 Uhr – Bitt-Andacht in St. Josef

Mittwoch, 8. Mai: 18:00 Uhr – Statio an der Hoferkopfkapelle / Prozession nach St. Josef / Abschluss mit Sakraments-Andacht (bei schlechtem Wetter Beginn um 18:30 Uhr in St. Josef!)